Das zerstörerische Erbe der FCKW-Gase


FCKW sind als „Ozonkiller“ bekannt und seit den 80er-Jahren verboten. Nun stellt sich heraus: Sie schaden außerdem massiv dem Klima. Und auch ihre Nachfolger bereiten Probleme.

Anja Garms | WELT

1985 rüttelten drei Forscher des British Antarctic Survey die Welt auf. Ihre Messungen hatten gezeigt, dass in der Atmosphäre über der Antarktis große Mengen an Ozon verloren gehen – jenes Gases, das als Teil der Ozonschicht die Menschen auf der Erde vor gesundheitsschädlicher Strahlung schützt. Sie hatten das Ozonloch entdeckt. Schnell war klar, dass der Ausstoß von Fluorchlorkohlenwasserstoffen (FCKW) das Ozonloch verursacht hatte. Durch entschlossenes politisches Handeln, insbesondere durch Verabschiedung des Montreal-Protokolls, das die Freisetzung der Substanzen reglementierte, ist dieses Problem mittlerweile weitgehend im Griff: Das Ozonloch schließt sich langsam.

Doch die ozonabbauenden Substanzen haben noch eine andere umweltschädigende Wirkung: Sie wirken als Treibhausgase und treiben den Klimawandel an. Wie sehr, belegt eine aktuelle Studie von Forschern um Lorenzo Polvani von der Columbia University in New York (USA): Der Untersuchung zufolge verursachte die Freisetzung der Substanzen in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts etwa ein Drittel des bis 2005 gemessenen globalen Temperaturanstiegs. In der Arktis ging sogar die Hälfte der Erwärmung und des Eisverlustes in dieser Zeit auf das Konto der Ozonkiller, berichten Polvani und seine Kollegen im Fachmagazin „Nature Climate Change“.

weiterlesen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.