Bundesländer stimmen jüdischer Militärseelsorge in der Bundeswehr zu


In der Bundeswehr ist der Weg für eine jüdische Militärseelsorge frei.

Deutschlandfunk

Künftig gibt es jüdische Militärseelsorge bei der Bundeswehr (Soeren Stache/dpa-ZB)

Der Bundesrat in Berlin ließ ein entsprechendes Gesetz für die Einrichtung eines Militärrabbinats passieren. Bislang regelten Staatsverträge allein die Seelsorge durch evangelische und katholische Geistliche.