„The Tokyo Toilet“: Durchsichtige WC-Anlagen im öffentlichen Raum


„The Tokyo Toilet“ will mit seinem Konzept einen Imagewandel der öffentlichen Toilette erreichen.

Die Presse

(c) Getty Images (Carl Court)

Schmutzig, übelriechend, irgendwie unheimlich. Öffentlichen Toiletten hängt nicht das beste Image an. Der weltberühmte japanische Architekt Shigeru Ban will das auf revolutionäre Weise ändern: mit durchsichtigen Toiletten. Zu bewundern sind diese seit neuestem in einem Park im berühmten Tokioter Szene-Stadtteil Shibuya.

Wenn die Toiletten unverschlossen sind, werden die pastellfarbenen Glaswände durchsichtig. Jeder kann dann von außen auf die weißen, sauberen Klos und Waschbecken sehen. Sobald die Türen schließen, werden die aus Glasschichten und einem Spezialfilm bestehenden Wände undurchsichtig.

weiterlesen