Geheime Tonbänder: First Lady Melania Trump lästert über Trump-Familie – Gerüchte erhärten sich“


Insidern zufolge sollen in dem am nächsten Dienstag (01.09.2020) erscheinenden Enthüllungsbuch ihrer ehemaligen Vertrauten Stephanie Winston Wolkoff transkribierte Audiomitschnitte von Melania enthalten sein, wie auch „The Guardian“ berichtet.

Delia Friess | Frankfurter Rundschau

Gerüchte über Lästereien von Melania Trump über die Trump-Familie könnten Folgen haben © ALEX WONG / afp

Wie die US-Nachrichtenseite „Daily Beast“ schreibt, soll sich Melania Trump in den Tonaufnahmen auch über außereheliche Affären des US-Präsidenten Donald Trump äußern. Margaret Carlson, eine Kolumnistin von „Daily Beast“ vermutet sogar, dass die Lästereien Melanias über die Trump-Familie durchaus einen Einfluss auf die Wahlen haben könnten.

Melania, die bisher zu den in den Medien berichteten Affären ihres Mannes Donald Trump, wie die mit Stormy Daniels,offiziell eher schwieg, soll den Gerüchten zufolge genau dazu in den Tonaufnahmen etwas sagen. Äußerungen über außereheliche Eskapaden ihres Mannes Donald Trump könnten vor allem einen Einfluss auf religiöse Wähler in den USA haben, schlussfolgert die US-Journalistin. Evangelikale in den USA sind eine große Unterstützergruppe von Donald Trump und gelten als sehr konservativ.

weiterlesen