Neuer Bundeswehr-Dienst: Freiwillige für Heimatschutz gesucht


„Dein Jahr für Deutschland“ – heute startet die Bewerbung für den neuen „Freiwilligen Wehrdienst im Heimatschutz“ bei der Bundeswehr. Nicht nur die Opposition ist davon wenig begeistert.

Birgit Schmeitzner | tagesschau.de

Es soll ein Zusatzangebot für junge Menschen sein, die sich für die Bundeswehr interessieren – aber nicht so sehr, dass sie sich länger festlegen wollen oder sogar einen Auslandseinsatz riskieren würden. Das Pilotprojekt „Wehrdienst im Heimatschutz“ setzt – wie der Name schon nahe legt – auf einen heimatnahen Einsatz der Teilnehmer.

Kramp-Karrenbauer sieht bereits erste Erfolge

Die Bundeswehr wirbt mit dem Slogan „Dein Jahr für Deutschland“. Nach Ansicht von Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer durchaus mit ersten Erfolgen: „Schon vor dem Start am 1. September haben sich rund 1800 Interessenten gemeldet, und wir haben fast 800 Beratungsgespräche mit unserer Karriereberatung vereinbart“, so die CDU-Politikerin.

weiterlesen