Christliche Prophet:innen glauben an Donald Trumps Rückkehr ins Weiße Haus – noch 2021


Erst im Januar hat Donald Trump das Weiße Haus geräumt. Doch evangelikale Unterstützer:innen glauben an eine göttliche Fügung und seine baldige Wiederkehr.

Tim Vincent Dicke | Frankfurter Rundschau

Einige evangelikale Anhänger:innen sind fest davon überzeugt, dass Donald Trump noch in diesem Jahr erneut ins Weiße Haus einziehen wird. ©JOE RAEDLE/AFP

Der frühere Amtsinhaber Donald Trump hat das Land gespaltet wie kaum ein anderer Präsident in der Geschichte der Vereinigten Staaten. Eine Gruppe hält trotz aller Skandale während der Präsidentschaft zu dem Republikaner: evangelikale Christ:innen, eine religiöse Strömung, die sich in den USA immer weiter verbreitet und auch politische Ambitionen hat.

Kurz nach der Präsidentschaftswahl im November sorgten Aufnahmen der evangelikalen Predigerin Paula White-Cain für große Belustigung in den sozialen Netzwerken. In einer Predigt betete sie beschwörend für den Sieg Donald Trumps im Kampf ums Weiße Haus. Dabei wiederholte White-Cain ekstatisch einige Passagen immer und immer wieder, etwa: „Ich höre den Klang des Sieges“ oder „Der Herr sagt, es ist getan“.

weiterlesen