Mann fürs Grobe: Assange-Ankläger Kromberg in der Kritik


Der US-Bundesanwalt ist für seinen Zynismus berüchtigt und stellt den Wikileaks-Gründer als gefährlichen Kriminellen dar

Hannes Sies | TELEPOLIS

Wer dirigiert eigentlich den Schauprozess gegen Julian Assange aufseiten der US-Regierung? Ein Skandaljurist wird von Menschenrechtsgruppen und der US-Presse wegen rassistischer Ausfälle, zynischer Bemerkungen über Folteropfer und politischer Einseitigkeit kritisiert. Die US-Regierung unter Präsident Joe Biden verfolgt gnadenlos den Kurs weiter, den sein Vorvorgänger, der Whistleblower-Jäger Barack Obama, gegen die Enthüllungsplattform Wikileaks eingeschlagen hatte, als dort US-Kriegsverbrechen im Irak dokumentiert worden waren.

Sie steht aber unter Druck, vermehrt noch, nachdem am 26. Juni Hauptzeuge Siggi Thordarson im Verfahren gegen Assange umkippte. Der ehemalige FBI-V-Mann Thordarson gestand, wichtige Anschuldigungen gegen den Wikileaks-Gründer erfunden zu haben, motiviert vom FBI. Die Anklageschrift gegen Assange, der zurzeit in britischer Auslieferungshaft sitzt, basiert in zentralen Punkten auf den falschen Beschuldigungen, er sei in kriminelle Hacker-Aktivitäten verwickelt.

Das US-Justizministerium steht nun ziemlich dumm da. Jetzt ist auch noch ihr Mann fürs Grobe, der Bundesanwalt Gordon Kromberg, ins Licht der Öffentlichkeit gerückt. In der Vergangenheit fiel er – besonders wenn es gegen Moslems ging – durch „Government Harassment“ (Behördenwillkür) auf, was laut einem Bericht des Portals Democracynow! 2008 im Hungerstreik des von ihm drangsalierten Professors Sami Al-Arian gipfelte.

Kromberg ist Ankläger im berüchtigten Eastern District of Virginia, wo bekanntlich US-Militärs und Geheimdienstler zu Zigtausenden rund um einschlägige US-Behörden leben, von deren privaten Dienstleistern ganz zu schweigen. Aus deren Freunden und Familien rekrutieren sich in diesem Gerichtsbezirk die Geschworenen, was, wie die Verteidiger von Assange kritisierten, seine Chance auf ein faires Verfahren in den USA schmälert.

weiterlesen