Ein Roboter, der wächst


Der Robotorwurm gleitet nicht, sondern wächst – und überwindet so alle Hindernisse. © J.D. Greer
Skurriles Konstrukt: US-Forscher haben den ersten Roboter konstruiert, der wachsen kann. Ähnlich wie bei einem Pflanzentrieb wird seine Spitze dabei immer länger. Der pneumatisch angetriebene Roboter kann auf diese Weise problemlos enge, verwinkelte Gänge und Abgründe überwinden und sogar glatte Wände hinaufwachsen, wie Tests mit Prototypen demonstrieren. Anwendungen für solche Erkundungsroboter gäbe es reichlich, wie die Wissenschaftler erklären.

scinexx

Die meisten Roboter sind eher unflexible Konstrukte aus Metall und anderen steifen Materialien. Doch es gibt auch Ausnahmen: Ein x-förmiger Soft-Roboter übersteht dank dicker Silikonpolster selbst das Überfahren werden, der „Oktobot“ bewegt sich hydraulisch fort und kommt komplett ohne harte Bauteile aus und ein Roboter-Rochenkombiniert sogar einen Polymerkörper mit lebenden Muskelzellen.

weiterlesen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s